Amy Schumer sagt, dass sie ihren 'warmen, weichen Körper nach dem Baby' liebt, nachdem sie das Badeanzug-Bild geteilt hat



Kevin Winter / Getty Images

Amy Schumer fühlt sich großartig nach dem Baby!



Am Wochenende ging die 38-jährige Komikerin zu Instagram, um einen Ausschnitt ihres Familientages am Strand zu teilen. Schumer trägt einen einteiligen schwarzen Badeanzug mit ausgeschnittenen Details und lächelt, als sie auf dem Sand geht.

jennifer lopez am 6

Auf dem Bild wird Schumer von ihrem Ehemann Chris Fischer und ihrem 2 Monate alten Sohn begleitet. Gen.



'Wir sind gut', beschriftete sie den Beitrag, der auch eine Aufnahme der neuen Mutter enthielt, die in einem Strandrollstuhl herumgeschubst wurde.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Es ist alles in Ordnung

Ein Beitrag von @ amyschumer am 28. Juli 2019 um 15:09 Uhr PDT

Der Kommentarbereich war voller Fans, die Schumers Körper so bald nach der Geburt mit einem Schriftzug lobten: 'So schön (sic) ein normaler Frauenkörper (sic), du siehst großartig aus !!'

'Ich liebe meinen warmen, weichen Körper nach dem Baby', antwortete Schumer. 'Ich bin dankbar, dass ich mich wieder so stark fühle!'



Nathalie Emmanuel Spiel der Throne


Instagram

Seit er Gene im Mai begrüßt hat, hat Schumer dies bereits getan kehrte zur Arbeit zurück, etwas, das von einigen Social-Media-Trollen kritisiert wurde. Das Ich fühle mich hübsch Die Schauspielerin interessierte sich offensichtlich nicht für diese Art von Kommentaren, als sie auf Instagram ging, um eine Aufnahme von sich selbst mit einer Milchpumpe in ihrer Unterwäsche zu teilen.

'Ich sende Liebe an die Mütter, die mich beschämen, weil ich letzte Nacht aufgestanden bin!' Schumer hat den Beitrag beschriftet.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich sende Liebe an die Mütter, die mich beschämen, weil ich letzte Nacht aufgestanden bin! #tinystairs #schumerpumprules pic von @mofischhh

Ein Beitrag von @ amyschumer am 21. Mai 2019 um 18:26 Uhr PDT

Während einige mit Schumers Erziehungsentscheidungen nicht einverstanden waren, waren andere fest in der Zugwrack Sternecke. Denny Directo von ET hat im Mai die Komikerin Michelle Buteau eingeholt, und sie konnte nicht anders, als sich für Schumer einzusetzen.

'Weißt du was? Ich weiß damals, als es ein Dorf brauchte, oder?' Sagte Buteau. „Es braucht ein Dorf, um uns hochzuheben, und das müssen wir tun. Wir müssen uns gegenseitig anheben. Ich weiß, jeder sagt nur: 'Ich würde das nicht tun, und ich würde das nicht tun', und das ist in Ordnung, das musst du nicht. Aber das ist unsere Wahrheit und das tun wir. '

Pierson Fode und Victoria Gerechtigkeit

'Also, die Leute wollen unsere Geschichten teilen, lassen Sie uns unsere Geschichte teilen', fügte sie hinzu. „Es geht nicht einmal um Unterhaltung, Leute, es geht um uns. Es ist kathartisch für uns, rauszukommen und darüber zu sprechen, was gerade mit uns passiert ist. Also lass die Leute einfach in Ruhe. Lass sie eine Verabredung haben oder mach ihre Show, Schatz. '