Allison Mack und NXIVM: Ein Leitfaden für die Beteiligung des 'Smallville' -Stars am Sexkult

NXIVM, ein in den 1990er Jahren von Keith Raniere gegründetes Unternehmen für Persönlichkeitsentwicklung, erregte 2017 nationale Aufmerksamkeit wenn die New York Times ausgesetzt es als Pyramidenschema und Kult, der seine weiblichen Rekruten zur sexuellen Sklaverei zwang. In den Jahren seitdem wurde Raniere verhaftet und später unter Bundesbeschuldigung angeklagt. Im Juli 2019 wurde der Gründer wegen Erpressung und Sexhandel verurteilt.



Während dieser Zeit wurden verschiedene Personen als Mitglieder oder Rekruten entlarvt - von einer Erbin über das Vermögen der Seagram Company bis hin zu eine Tochter eines ehemaligen Dynastie Darstellerin - aber keiner war schockierender als der frühere Smallville Star Allison Mack. Kurz nach ihrer Verhaftung im April 2018 wurde berichtet, dass die scheinbar gesunde Schauspielerin ein hochrangiges Mitglied des Sexkultes war, das dafür verantwortlich war, Frauen als Sklaven zu rekrutieren und sie zu brandmarken.

Ein Jahr später, im April 2019, bekannte sich Mack wegen Erpressung schuldig und wartet nun auf die Verurteilung. Seitdem mehrere TV-Projekte - von Lebenszeit & rsquo; s Dem NXIVM-Kult entkommen zu Netflix-Serie von Vox Erklärt - ein Licht auf die Praktiken des Kultes und die Beteiligung von Mack geworfen haben, während viele mehr, einschließlich einer HBO-Dokumentation, sind derzeit in Produktion.

Da immer mehr Menschen die Geschichte immer wieder aufsuchen, finden Sie hier alles, was Sie über Mack, ihre Schauspielkarriere und ihre Zeit bei NXIVM wissen müssen.

Macks Schauspielkarriere und Letztes Interview mit ET

Während sie in den 90er Jahren in mehreren Fernsehfilmen mitwirkte, wie zum Beispiel Gestohlene Erinnerungen: Geheimnisse aus dem Rosengarten gegenüber Mary Tyler Moore und Dolly Partons Urlaubsthema Unwahrscheinlicher EngelMack ist am bekanntesten für ihre Rolle als Chloe Sullivan Smallville. In dem ursprünglichen Teenie-Drama, das auf der DC-Comic-Figur Superman basiert, war Chloe eine der besten Freundinnen von Clark Kent (Tom Welling) und Redakteurin für die High-School-Zeitung. Sie war eine originelle Figur, die für die Show kreiert wurde und in 204 Folgen während ihres 10-Staffel-Laufs von 2001 bis 2011 auftrat.

Zusätzlich zu SmallvilleMack trat als Gaststar bei FX & rsquo; s auf Wilfred und Fox & rsquo; s Folgende. 2017 verlieh sie der Amazon-Originalserie ihre Stimme. In Oz verlorenDies war ihr letzter Auftritt als Schauspieler, bevor ihr Engagement bei NXIVM im folgenden Jahr bekannt wurde.



Allison Mack über 'Smallville' und 'Lost in Oz'. Fotos mit freundlicher Genehmigung von The CW und Getty Images

Im Jahr 2017, sieben Jahre nach dem Smallville letzte Serie, Die Schauspielerin erzählte ET dass sie immer noch dafür anerkannt wurde, Chloe zu spielen. & ldquo; Der Charakter, den ich gespielt habe, war sehr zugänglich und sehr normal, daher sind die Fans, die ich habe, wirklich nett, und die Leute behandeln mich vor allem wie einen Freund, den sie schon lange hatten, was wirklich nett ist und definitiv ein cooler Vorteil, wenn man so lange ein so zugänglicher Charakter ist “, sagte sie und fügte hinzu, dass sie und ihre ehemaligen Co-Stars' getrennte Wege 'gegangen sind. Nach dem Ende der Serie lieben sie sich immer noch und unterstützen sich gegenseitig. & rdquo;



Mack eröffnete auch über ihren nächsten Schritt, zu der Zeit zu enthüllen dass sie ein paar Möglichkeiten verfolgte. & ldquo; Ich würde gerne noch mehr im Fernsehen arbeiten. Ich denke, es geht nur darum, das richtige Projekt zu finden, & rdquo; Sie sagte. & ldquo; Ich denke, das Größte, was ich gelernt habe, ist, wirklich auf sich selbst zu hören und wirklich zu verstehen, wie man seine eigene Stimme hört und weiß, was für Sie richtig und was für Sie wichtig ist, und auch wirklich Menschen zu finden und sich mit ihnen zu umgeben Leute, die damit arbeiten, glauben an dich. & rdquo;

Sie schloss mit den Worten: 'Ich denke, es ist sehr leicht, sich in der Branche, in der wir arbeiten, zu verlieren und sich in die Ideen anderer Leute zu vertiefen, was gut für Sie ist.'

Die Überlappung zwischen & lsquo; Smallville & rsquo; und NXIVM

Unter den prominenten Rekruten befanden sich mehrere Personen aus der Schauspielwelt, wie z Dynastie Schauspielerin Catherine Oxenberg und ihre Tochter Indien, die sich in unterschiedlichem Maße mit NXIVM beschäftigten. Zufälligerweise eine Reihe von Schauspielern, die auf auftraten Smallville Vollzeit- oder Gastdarsteller wurden ebenfalls vom Kult rekrutiert.

Die Serie wurde in Vancouver, Kanada, gedreht, wo NXIVM schließlich einen neuen Standort eröffnete, als es in ganz Nordamerika expandierte. Ehemaliges Mitglied Barbara Bouchey sagte in einem E! Wahre Hollywood-Geschichte Interview dass sie über mehrere Jahre mit der kanadischen Schauspielerin Sarah Edmondson zusammengearbeitet hat, um das Zentrum von Vancouver zu entwickeln, und das führte schließlich zu Allison Mack. & rdquo;

Die Schauspielerin, die damals erst 23 Jahre alt war, sagte der New York Times dass sie zu NXIVM gekommen ist, als sie mit ihrer Karriere als TV-Schauspielerin unzufrieden war. & rdquo; Berichten zufolge hat sie Raniere gebeten, sie wieder zu einer großartigen Schauspielerin zu machen. & Rdquo;



Nicki Clyne, Kristin Kreuk und Allison Mack, Callum Blue. Fotos mit freundlicher Genehmigung von Getty Images

Mack war jedoch nicht der erste Smallville rekrutieren. Das war Kristin Kreuk, die Lana Lang spielte. Gemäß Der Hollywood ReporterKurz nach ihrem Eintritt in die Gruppe im Jahr 2006 brachte sie Mack mit, der sich aktiv mit dem hochrangigen Mitglied Lauren Salzman anfreundete. Obwohl Kreuk an NXIVM beteiligt war, behauptet sie, dass sie vor allem & ldquo; illegalen oder schändlichen & rdquo; passiert. & ldquo; Ich bin zutiefst beunruhigt und verlegen, mit NXIVM in Verbindung gebracht worden zu sein. & rdquo; Die Schauspielerin hat auf Twitter gepostet im Jahr 2018. & ldquo; Die Anschuldigungen, dass ich im & lsquo; inneren Kreis & rsquo; oder rekrutierte Frauen als & lsquo; Sexsklaven & rsquo; sind offensichtlich falsch. & rdquo;

Inzwischen, Battlestar Galactica Schauspielerin Nicki Clyne, die 2005 in einer Folge von eine Kellnerin spielte Smallville, Berichten zufolge bei NXIVM 2006 wandte sich der Schauspieler Callum Blue, der in den neunten und zehnten Staffeln General Zod spielte, nach einer persönlichen Tragödie 2011 an die Organisation.

& ldquo; Auf dem Höhepunkt meiner Popularität hatte ich ein Trauma. Mein Vater nahm sich das Leben und ich arbeitete weiter und war in diese Spirale des Chaos verwickelt, weil Hollywood ein chaotischer und lauter Ort sein kann. Und das hat mich wirklich dazu geöffnet, nach außen zu schauen, um die Antworten zu finden, & rdquo; sagte er in einem E! Wahre Hollywood-Geschichte Interview. Von Raniere und seiner Erfahrung abgeschreckt, verließ Blue NXIVM schnell. & ldquo; Ich war fünf Tage darin und habe immer wieder dasselbe gehört. & rdquo;

Im Jahr 2018 behaupteten Bundesanwälte, Mack und Clyne seien verheiratet Gerichtsakten erhalten von Menschen. Es wurde auch berichtet, dass die Gewerkschaft auf Geheiß des NXIVM-Mitbegründers Keith Raniere war. & Rdquo; Ein einmaliger Publizist für den Kult erzählte der Zeitschrift, & ldquo; Nicki ist seit 12 Jahren im Kult. Sie kündigte ihre reguläre Rolle mit Battlestar Raniere folgen. & rdquo;

Macks Rolle in NXIVM

Während Macks Co-Stars Kreuk und Blue nicht lange mit NXIVM zu tun hatten, widmete sich die Schauspielerin dem Kult und wurde ein hochrangiges Mitglied innerhalb der Organisation. Gemäß Der Hollywood ReporterSie war die Anführerin eines geheimen Sexkultes innerhalb der NXIVM-Struktur namens DOS, die für Dominus Obsequious Sororium oder Master Over Slave Women steht. In dieser Gruppe hatte Mack angeblich die zweithöchste Position (nur Raniere war über ihr) als & lsquo; Meister & rsquo; und rekrutierte & lsquo; Sklaven & rsquo; aus NXIVM heraus, die von anderen Sklaven festgehalten und mit einem heißen Kauterisierungsstift gebrandmarkt wurden. & rdquo;

Im ein Interview mit der New York TimesMack behauptete, dass sie an der Schaffung des Rituals der Gruppe beteiligt war, bei dem Frauen als Übergangsritus mit einem Symbol gebrandmarkt wurden, das ein & ldquo; K & rdquo; und ein & ldquo; R & rdquo; Initialen von Raniere. Die Schriftstellerin Vanessa Grigoriadis berichtete, dass die Schauspielerin, als sie Mack kennenlernte, die volle Verantwortung für die Entwicklung der kauterisierten Marke DOS übernahm. Zu glauben, dass ein Tattoo nicht genug war, wollte sie etwas Sinnvolleres tun, etwas, das Mut erforderte. & Rdquo;

Sie soll auch Oxenbergs Tochter Indien gezwungen haben, eine Diät mit 500 Kalorien pro Tag zu befolgen. & ldquo; Allison hat versucht, (Indien) auf ein bestimmtes Gewicht zu bringen, & rdquo; ein Zeuge, der als Nicole identifiziert wurde, sagte während des Prozesses gegen Mack aus, das New York Post berichtet. & ldquo; Manchmal war es wirklich schwer zu sehen ... Es war hart für sie. & rdquo;



'Keith Raniere Gespräche.' Fotos mit freundlicher Genehmigung von Raniere / NXIVM

Zusätzlich zu ihrer Rolle als Meisterin wurde Mack auch ein Gesicht von NXIVM und erschien in Werbevideos für den Kult. Der Schnitt berichtet dass Mack gesehen wurde, wie er ihre Erfahrung bei JNess, einer älteren, mit NXIVM verbundenen Empowerment-Gruppe für Frauen, lobte, rsquo; was sie (ed) nennt & lsquo; das erfreulichste, was sie jemals getan hat. & rsquo; & rdquo; Sie auch versuchte andere Schauspielerinnen zu rekrutieren, wie Emma Watson und La Femme Nikita wiederkehrender Star Samia Shoaib, der sagte Megyn Kelly dass & ldquo; wir uns sehr schnell näherten und rückblickend war es eine sehr erfundene Anstrengung, aber zu der Zeit schien sie so aufrichtig. & rdquo;

Staatsanwälte in Macks Prozess behauptet dass Mack zusätzlich zu allem anderen Sklaven rekrutierte und dann & ldquo; direkt oder implizit ihre Sklaven & hellip; sexuelle Aktivitäten mit Raniere zu betreiben. & rdquo;

Macks Verhaftung und Verurteilung

Monate nach dem New York Times Exposé, das FBI verhaftete und beschuldigte Raniere, der zuvor nach der Geschichte nach Mexiko geflohen war. Weniger als einen Monat später Mack wurde ebenfalls verhaftet und angeklagt mit Sexhandel und Zwangsarbeit vor dem Sein auf einer 5-Millionen-Dollar-Anleihe veröffentlicht. Während ihres ersten Gerichtsauftritts in Brooklyn, New York, wo die Schauspielerin zu der Zeit lebte, bekannte sich Mack nicht schuldig.

'Smallville' -Schauspielerin Allison Mack bekennt sich im Fall des angeblichen Sexkultes schuldig

Im Juli 2018 wurden Salzman, ihre Mutter und andere wichtige NXIVM-Mitglieder wegen ihrer jeweiligen Beteiligung am Kult verhaftet. Salzman gab schließlich zu, Frauen versklavt zu haben und bekannte sich schuldig wegen Erpressung. Laut der New York PostSie teilte dem Richter mit, dass sie Jane Doe 4, eine Frau, deren Identität mir bekannt ist, wissentlich und absichtlich in einem Raum im Haus im nördlichen Bezirk von New York beherbergte. & rdquo;

Bis April 2019 trat Mack in ihre Bitte um Erpressung ein. & ldquo; Ich muss die volle Verantwortung für mein Verhalten übernehmen und deshalb bekenne ich mich heute schuldig. & rdquo; sie sagte vor Gericht, gemäß E! Nachrichten. & ldquo; Ich bin und werde dadurch ein besserer Mensch sein. & rdquo;

Sie sollte ursprünglich im September verurteilt werden, aber das Times Union berichtet Diese Verurteilung wurde auf & ldquo; verschoben, um Zeit für die Fertigstellung von Vorverurteilungsberichten & rdquo; und wurde seitdem unter strengen Richtlinien auf Anleihe freigegeben. & rdquo; Nach mehreren BerichtenDie Schauspielerin muss mit bis zu 20 Jahren Gefängnis rechnen.

Louis und Danielle Campbell