Alex Wolff untersucht Widersprüche von 'My Friend Dahmer' (exklusiv)



Getty Images

Die High School ist eine Zeit, in der selbst die zentriertesten Menschen mit der turbulenten Natur von vier Jahren zu kämpfen haben & rsquo; Wert von emotionalen Freundschaften, wütenden Hormonen und bevorstehendem Erwachsenenalter. Und für diejenigen, deren Impulse viel dunkler sind - wie der Serienmörder Jeffrey Dahmer - kann es Ground Zero für das sein, was noch kommen wird.



Der neue Film Mein Freund Dahmer, der am 3. November in den Kinos ist, untersucht die Entstehung von Dahmers Wünschen durch das Prisma der High School und den Standpunkt seines Freundes John & ldquo; Derf & rdquo; Backderf, der aufwachsen würde, um den gefeierten gleichnamigen Graphic Novel zu schreiben, auf dem der Film basiert. Alex Wolff, der in Derfs Schuhe tritt, erzählt ET, dass das Drehbuch ihn von Anfang an wegen seiner doppelten Natur begeistert hat.

mcu filme

& ldquo; Ich war fasziniert von der Tatsache, dass es in den 1970er Jahren um Freundschaft ging, während ich mich auch mit dieser Serienmörder-Erzählung befasste. & rdquo; er sagt. & ldquo; Es werden zwei Arten von Filmen gemischt, die Sie nicht zusammen sehen würden, wie z Benommen und verwirrt mit diesem dunklen, pulsierenden Thriller. Ich fand es ein wirklich cooles Konzept. & Rdquo;



Während Dahmer (Ross Lynch) sicherlich als seltsames Kind aus einem beschädigten Haus kommt - er sammelt Roadkill und versucht, es mit den Säuren seines Chemiker-Vaters aufzulösen - beginnt sich sein Abschlussjahr zu ändern, als er Derf und seins trifft Crew, die Dahmer als ihr Maskottchen für Streiche und andere Dummheiten der High School adoptieren.

MEHR: Ein Leitfaden für die Serienmörder (und berüchtigten Mörder), die 2017 Film und Fernsehen übernehmen

& ldquo; Ich fand, dass Derf ein wirklich interessanter Charakter ist - jemand, der wirklich warmherzig und einladend wirkte, aber auch voller Widersprüche ist & rdquo; Wolff sagt. & ldquo; Er ist der coolste der Nerds, aber ich fand es gut, dass er dazwischen liegt. Du willst ihn mögen, du willst für ihn fühlen, aber ihm fehlt ein bisschen Empathie und es dauert länger, als du erkennen möchtest, dass Dahmer etwas an sich hat. Der Film ist eine wirklich fesselnde Darstellung des Zerfalls einer Freundschaft, des Zerfalls einer Verbindung zwischen diesen beiden jungen Menschen. & Rdquo;

Wolff hat sich vor den Dreharbeiten nicht mit seinem realen Gegenüber getroffen - und der Künstler, der fast 15 Jahre an dem Graphic Novel gearbeitet hat, hat Wolffs Entscheidung verstanden. & ldquo; Jeder hat seinen eigenen Prozess, und wenn ich selbst einen habe, respektiere ich das. Er hat das Buch natürlich studiert, und es gibt dort mehr als genug Material für ihn, & rdquo; Sagt Backderf. & ldquo; Ich denke, der Film ist ausgezeichnet und dem Buch sehr treu. Ich bin sehr zufrieden damit. & Rdquo;



Alex Wolff in 'Mein Freund Dahmer'.



FilmRise

Der Film, von dem ein Teil in Dahmers realem Elternhaus in Akron, Ohio, gedreht wurde, zeigt Dahmer absichtlich als Navigator durch die angespannten Schuljahre und unterdrückt die monströsen Triebe, die kurz nach seinem Abschluss auftreten würden . Diese kurzen Momente während der High School, als Dahmer nur ein Trottel war, der versuchte, sich zurechtzufinden, verliehen dem Film eine unheimliche Traurigkeit, die Wolff als Herausforderung bezeichnete, wenn er versuchte, einen Film über solch eine berüchtigte Person zu drehen.

& ldquo; Was dieser Film so anmutig macht, ist, dass man Jeff und nicht immer Jeffrey Dahmer sieht. & rdquo; Wolff sagt. & ldquo; Dies zeigt Ihnen, wie diese Freundschaft sein Leben beeinflusst hat. Die Herausforderung besteht nicht darin, unsere Hand zu kippen. Das einzige, was ich in dem Film mag, ist, dass es ungefähr auf halbem Weg eine Markierung gibt, an der Sie denken: 'Oh, sie werden die Geschichte verändern und er wird kein Serienmörder.' Selbst wenn Sie die Geschichte kennen, denken Sie, dass es in Ordnung sein wird, weil sie alle Spaß haben. Aber dann bricht es dir das Herz. Es zieht den Teppich unter Ihnen hervor, weshalb es ein so verstörender Film ist. & Rdquo;

MEHR: Amanda Knox, OJ Simpson und unsere Faszination für wahre Kriminalität

Während der Film eine starke Abkehr von Lynch markiert, der eine Name für sich auf Disney & rsquo; s Austin & AllyWolff hat eine angenehme Distanz zu seinem Familienfernsehhintergrund gefunden Die Naked Brothers Band mit Bruder Nat Wolff (Der Fehler in unseren Sternen) indem er dunklere Rollen übernimmt und seinen eigenen Weg als Schauspieler entdeckt. & ldquo; Ich habe immer Dinge getan, die mir treu waren, & rdquo; sagt Wolff, der zuvor in dem Coming-of-Age-Drama auftrat Durch den Roggen kommen, inspiriert von J. D. Salinger und 2016 & rsquo; s Patriotentag. & ldquo; Dies ist nur die Arbeit, an der ich jetzt interessiert bin. Sie müssen ehrlich zu dem sein, worauf Sie sich gerade einlassen. Ich bin stolz auf diese Show, aber ich sehe mich jedes Mal, wenn ich älter werde, und versuche zu ehren, woran ich in jeder Phase meines Lebens interessiert bin. & Rdquo;

Der nächste große Schritt für Wolff kommt später in diesem Jahr, als er im Dezember neben Dwayne Johnson und Kevin Hart auftritt Jumanji: Willkommen im Dschungel, die Fortsetzung des Slash-Reimagining des Geliebten mit großem Budget 1995 Robin Williams Film. & ldquo; Ich habe das Original geliebt und ich liebe auch wirklich, wirklich unsere Version, & rdquo; Wolff sagt. & ldquo; Es ist ein wirklich lustiger, beängstigender, böser Film. Jeder ist so gut darin. Es ist ein Film, auf den ich mich jetzt freue, und ich weiß, dass ich als 13- oder 14-Jähriger 850 Mal im Theater gesehen hätte. Es ist eine nette Änderung im Ton für mich, weil ich über all diese anderen dunklen Filme gesprochen habe, die ich gemacht habe. & Rdquo;

MEHR: 'Manhunt: Unabomber' Showrunner Greg Yaitanes über Genius Porn und True Crime

Ein weiterer Bonus für Wolff war die Gelegenheit, mit Johnson, auch bekannt als The Rock, zusammenzuarbeiten, von dem der Schauspieler sagt, er sei der coolste Typ auf der ganzen verdammten Welt.

Ebenfalls geplant ist ein Wiedersehen mit Nat im Familiendrama Stellas letztes Wochenende, Regie führte ihre Mutter, die Schauspielerin Polly Draper. Während Alex sagt, dass er und sein Bruder außerhalb der Arbeit wettbewerbsfähig sind (& ldquo; Wenn wir Basketball spielen, versuchen wir, uns gegenseitig zu schlagen! & Rdquo;), sind sie es, wenn es um Schauspiel und Musik geht die größten Fans anderer. & ldquo; Es gibt niemanden, der sich mehr unterstützt als ich und Nat. Wir gehen zu den Premieren des anderen und sagen: 'Mein Bruder ist der Beste'. und & lsquo; Ich mochte meinen Bruder, bevor es cool war, & rsquo; & rdquo; Wolff sagt.

Kaitlyn Dever unglaublich

& ldquo; Aber wir sind so unterschiedlich. Wir verstehen uns, weil wir in vielerlei Hinsicht inverse Persönlichkeiten sind. Natürlich sind die Rollen, für die wir uns entscheiden, und die Rollen, die wir spielen, völlig unterschiedlich, daher haben wir völlig unterschiedliche Wege. Ich denke, wir werden es immer tun. & Rdquo;