'Agents of SHIELD' geht ins All! Newcomer Jeff Ward spricht über seinen Charakter und was in Staffel 5 kommen wird



ABC

Marvels Vertreter von S.H.I.E.L.D. werden in ihrem neuesten Abenteuer intergalaktisch!



Nach der Übernahme von Ghost Rider, Life Model Decoys und dem von HYDRA regierten Framework in ihrer actionreichen vierten Staffel, der S.H.I.E.L.D. Das Team befindet sich bei der Premiere der fünften Staffel am Freitag plötzlich - und unerwartet - im Weltraum.

Die Besonderheiten der Agenten & rsquo; Neues Abenteuer inmitten der Sterne wurde streng geheim gehalten - das können wir an der pulsierender Anhänger dass es sich um den Kree handelt, eine Gruppe von & ldquo; wahren Gläubigen & rdquo; und einige gruselige, demodog aussehende Aliens - ET sprach jedoch kürzlich mit dem Serienneuling Jeff Ward darüber, was Sie von der kommenden Saison erwarten können.



& ldquo; Es ist interessant, weil die Show in dieser Saison ein wenig zurückgesetzt wird, und es macht Spaß, weil alle Charaktere, mit denen jeder so vertraut ist und die er so sehr mag, es das erste Mal sind, dass sie & rsquo; ; sind in einer Situation, in der sie sehr viel Fisch aus dem Wasser sind, & rdquo; Neckte Ward. & ldquo; Sie wissen nicht, wo sie sind oder was sie tun. & rdquo;

Obwohl nicht viel über den mysteriösen Charakter des Schauspielers namens Deke bekannt ist - und er keine Spoiler aus der epischen zweiteiligen Staffelpremiere enthüllen konnte -, konnte Ward einige Hinweise geben, wie der Newcomer in die Szene passt SCHILD dynamisch.

& ldquo; Ich kann Ihnen sagen, dass Deke ein Typ ist, der weiß, wie man Dinge bekommt. Er ist ein Typ, der die feindliche Umgebung, in die er hineingeboren wurde, beherrscht und in der er weiterhin leben muss. er erklärte. & ldquo; Ich denke, es hat ihm eine ganz bestimmte Moral und eine Denkweise über die Welt gegeben. & rdquo;

Darren Criss ohne Hemd

& ldquo; Sie treffen mich, und ich kann etwas Licht ins Dunkel bringen, wo sie sind und was & rsquo; los ist & rdquo; fügte Ward hinzu und bemerkte, dass er zwar der Neuling in der Show sein mag, es aber sein Charakter ist, nach dem die Agenten suchen. & ldquo; Es macht wirklich Spaß, mit ihnen aufzuholen, anstatt dass sie der Anker sind. Sie wissen nicht wirklich, was los ist, und es war eine interessante Erfahrung, der neue Mann in einer Welt zu sein, in der ich derjenige bin, der weiß, was los ist, und sie wissen es nicht.

Und es wird sicherlich nicht alles reibungslos zwischen Deke segeln - den Ward als & ldquo; einen großen Wahrsager & rdquo; - und das engmaschige Team.



& ldquo; Er hat keine Angst, sie zu bekämpfen und Dinge zu sagen, die die Wahrheit sind, weil er nicht Teil des Teams ist. & rdquo; der Schauspieler bemerkte. & ldquo; Es macht also eine Menge wirklich lustiger Interaktionen, weil Deke, wissen Sie, mit diesen Leuten kein Ansehen hat, aber er ist sehr fest mit ihnen verbunden. Es ist eine wirklich lustige Hin- und Herreise. '

James Franco Bruder


ABC

Wie sich diese Dynamik auf seine Interaktionen mit den verschiedenen Mitgliedern der S.H.I.E.L.D. Das Team bleibt abzuwarten, obwohl Ward angedeutet hat, dass es einige bestimmte Persönlichkeiten geben könnte, die leichter ineinander greifen als andere.

& ldquo; Deke und Mac (Henry Simmons) haben auf Anhieb ein paar lustige Interaktionen, weil sie beide ziemlich starke Charaktere sind, & rdquo; neckte er.

Zu den Agenten, mit denen sein Charakter möglicherweise zusammenstößt, stellte Ward fest, dass Deke und Daisy (Chloe Bennet) & ldquo; viel von sich selbst in der anderen Person sehen. & rdquo;

& ldquo; Es gehört zum Territorium. Immer wenn Sie sich sofort mit jemandem identifizieren können, werden Sie hohe Höhen und niedrige Tiefen mit ihm haben. & rdquo; er erklärte. & ldquo; Daisy und Deke stoßen von Zeit zu Zeit definitiv ein bisschen an den Kopf, weil sie ähnliche Persönlichkeiten haben. Aber ja, Sie werden sehen, dass sie sich ein- oder zweimal gegenseitig verärgern werden. & Rdquo;

Ward war jedoch über seine bisherigen Erfahrungen in der Show und die Begrüßung, die er von der Besetzung und der Crew erhalten hatte, überschwänglich. & ldquo; In die fünfte Staffel einer Show zu kommen, kann wirklich herausfordernd sein, aber sie sind die nettesten Leute, mit denen ich je gearbeitet habe, und sie haben mich sofort auf eine so warme und unglaubliche Weise aufgenommen, dass es einfach eine war Explosion und eine Freude, mit ihnen zu arbeiten, & rdquo; er staunte.



ABC

Und während er die Dinge vorerst spoilerfrei halten musste, sagte Ward, er sei wirklich aufgeregt. zum SCHILD. Fans um seinen Charakter kennenzulernen und zu sehen, was das Kreativteam hinter der Show in dieser Saison auf Lager hat.

& ldquo; Ich denke wirklich, dass sie einige erstaunliche Dinge tun, indem sie die Science-Fiction- und Comic-Tropen als Metaphern für sehr reale Dinge verwenden, die gerade stattfinden, und nachdenkliche und emotional bewegende Geschichten erstellen. & rdquo; er bemerkte und fügte hinzu, dass diese Saison von SCHILD. wird das unmenschliche Problem weiter untersuchen und einige & ldquo; wirklich notwendige und wichtige & rdquo; Kommentar zur Waffenkontrolle.

& ldquo; Es ist wirklich aufregend, denn diese Saison ist wieder einmal völlig anders als alles, was sie jemals getan haben & rdquo; er fügte hinzu. & ldquo; Natürlich bin ich voreingenommen, aber ich bin wirklich aufgeregt, dass jeder es sieht ... Ich denke, sie bauen dort, wo sie aufgehört haben, und sie haben einige wirklich kluge und großartige Dinge getan. & rdquo;

Marvels Vertreter von S.H.I.E.L.D. kehrt mit einer zweiteiligen Saisonpremiere am Freitag, den 1. Dezember um 20 Uhr zurück. ET / PT auf ABC.

VERWANDTE INHALTE:

WATCH: Trailer zu 'Avengers: Infinity War': Marvel veröffentlicht den ersten Blick auf den größten Superheldenfilm aller Zeiten

Cameron Diaz und Benjamin Madden

LESEN SIE: 'Agenten von S.H.I.E.L.D.' Boss Talks Framework Konsequenzen & Aidas 'Horrible' Saisonfinale Pläne!

LESEN SIE: Ben Barnes über 'The Punisher' und 'Not Glorifying Gun Violence' (exklusiv)