Adele betäubt bei JAY-Z und Beyoncés Oscars After-Party nach atemberaubendem Gewichtsverlust

Adele begeisterte Partygänger bei einer Oscar-After-Party von JAY-Z und Beyoncé am Sonntagabend.



Das 31-jährige Sängerin wurde auf den Shindig des Superstar-Paares geschnappt, und die Fans machen aufgrund ihrer jüngsten und drastischer Gewichtsverlust.

Das & ldquo; Hallo & rdquo; trägt ein funkelndes Kleid mit Leopardenmuster und Creolen. Der glitzernde Blick der Sängerin blendete die Fans, aber es war ihre merklich schlanke Figur, die alle zum Reden bringt.





Instagram

Ein Partygänger, der den Musiker kennengelernt hat, hat auf Instagram ein Foto gepostet. Die übersetzte Bildunterschrift beschreibt, wie der Sänger 'kommadünn' aussah. und sprach über Schuhe.

Der Ausflug kommt nur wenige Wochen, nachdem ein Fan behauptet hat, sie sei Adele am begegnet Urlaub in Anguilla und wurde von der Sängerin gesagt, dass sie 100 Pfund verloren hatte.

'Sie sagte, sie habe ungefähr 100 Pfund abgenommen und es sei eine so verrückte positive Erfahrung.' Fan, sagte Lexi Larson Menschen. 'Sie schien so glücklich zu sein, und sie sah toll aus. Sie schien wirklich zuversichtlich zu sein. '

Die Sängerin sah in der Tat toll aus, als sie in den Ferien geschnappt wurde sexy Sommerkleid. Zuvor zeigte sie ihre schlankere Figur über Weihnachten in einem Instagram-Post.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wir haben beide versucht, Weihnachten zu ruinieren, aber dann sind unsere beiden Herzen gewachsen! Vielen Dank, dass Sie zu meiner Party gekommen sind und uns das Gefühl gegeben haben, Kinder zu sein. Grinch Frohe Weihnachten und frohe Festtage an alle x



Ein Beitrag von geteilt Adele (@adele) am 23. Dezember 2019 um 11:32 Uhr PST

julianne hough nina dobrev

Gemäß Britische Berichte, Die Ex-Trainerin der Musikerin, Camila Goodis, behauptete in einem Interview, der Gewichtsverlust sei darauf zurückzuführen, dass Adele ihre Ernährung umgestellt und täglich etwa 1.000 Kalorien verbraucht habe.

Weitere Informationen zu Adele finden Sie weiter unten.