Adam Sandler speist bei seinem Abendessen mit Justin Bieber: 'Er ist höllisch lustig' (exklusiv)

Adam Sandler hat eine Beziehung zu niemand anderem als Justin Bieber.



ET sprach am Mittwoch mit dem Komiker während der Los Angeles-Premiere seines Netflix-Films. Die Meyerowitz-Geschichten, als er darüber sprach, vor kurzem mit dem 23-jährigen Popstar und seinem langjährigen Kumpel David Spade zu Abend zu essen. Sandler gab zu, dass er mit seinen Töchtern, der 11-jährigen Sadie und der 8-jährigen Sunny, dank des Ausflugs einige coole Punkte erzielt hatte.

'Das war eine gute Sache zu Hause, aber er ist ein großartiges Kind', sagte Sandler zu Cameron Mathison von ET. „Er ist höllisch lustig und wir gingen zum Abendessen und hatten eine schöne Zeit. Er ist wirklich, wirklich ein großartiger Kerl - einfach lustig und er kann ziemlich gut singen. '



'Wussten Sie, dass er singt und tanzt?' er scherzte. 'Ich wusste es nicht.'

Miley Cyrus und Adam Sandler eröffnen 'The Tonight Show' mit musikalischer Hommage an die Opfer von Las Vegas

Sandler widerlegte auch Berichte, wonach der Zweck des Abendessens darin bestand, dass Bieber Ratschläge zum Einstieg in die Filmindustrie erhielt.

'Ich weiß nicht, wer das gesagt hat, aber das ist eine seltsame Geschichte, die sie erfunden haben', stellte er klar. 'Das ist es überhaupt nicht. Wir haben nur rumgehangen. Wir wollten nur zum Abendessen gehen, ich und David Spade und Dustin (Hoffman), und Dustin sagte nein, also waren es nur ich und David. '

Hoffman erzählte ET später komisch, dass er eigentlich nicht wusste, wer Bieber war.



'Wer ist er?' Hoffman antwortete auf die Frage, was sein Lieblingslied von Bieber sei.

»Es ist egal, du möchtest ihn«, witzelte Sandler.

Justin Biebers Manager sagt, Sänger werde enthüllen, warum er seine Tour abgesagt hat, 'wenn er bereit ist'

Offensichtlich hat Bieber einen guten Eindruck auf den 51-jährigen Komiker hinterlassen.

'Der Bieber-Junge ist ein guter Junge', betonte Sandler. 'Er ist es wirklich.'

Die Meyerowitz-Geschichten ist in ausgewählten Kinos und auf Netflix am 13. Oktober zu sehen. Schauen Sie sich den Trailer unten an.