8 Latinas inspirieren neue Generationen: Eva Longoria, America Ferrera, Jennifer Lopez & More



Axelle / Bauer-Griffin / FilmMagic

Frauen in der Unterhaltungsbranche nutzen ihre Stimmen mehr denn je, um nicht nur das Bewusstsein für eine Sache zu schärfen, sondern auch andere zu inspirieren.



Sonntagsmarkierungen Internationaler Frauentag, ein Tag, an dem die Rechte der Frauen gefeiert und anerkannt werden. Latinas in Hollywood sind eine äußerst unabhängige und hart arbeitende Gruppe, die sich ständig zusammenschließt, um Botschaften von Positivität, Empowerment und Gleichberechtigung zu verbreiten. Themen wie bessere Bezahlung, Politik, LGBTQ-Repräsentation und Selbstakzeptanz sind Stars wie America Ferrera, Rosario Dawson, Jennifer Lopez und mehr befürworten.

Während es einfach ist, den Glanz und Glamour zu genießen, den Hollywood bietet, gehen diese Latinas den zusätzlichen Schritt und teilen ihre - und die Geschichten anderer Leute - in der Hoffnung, dass sich etwas früher als später ändert.



ET feiert die erstaunlichen Frauen in der Unterhaltung. Hier sind acht Latinas, die eine neue Generation auf ihre eigene Art und Weise inspirieren.

America Ferrera



LISA O'CONNOR / AFP / Getty Images

Das Superstore star war ein starker Befürworter von Time's Up, Voto Latino, der Phenomenal Woman Campaign, und trug auch dazu bei, mehr Latinx-Inhalte in der Branche voranzutreiben. Für Ferrera dreht sich alles um die Zusammenarbeit mit ihren Latinas.

'Es ist so wunderbar, die Unterstützung Ihrer Kollegen zu spüren und zu wissen, dass wir alle Platz und Raum haben.' sie erzählte ET während der Drachenzähmen: Die verborgene Welt Pressetour in Los Angeles im Februar 2019. 'Als Frau und als farbige Frau fällt es leicht, in die Falle zu tappen, dass es nur ein Stück Kuchen gibt, denn das wird immer wieder kommuniziert.'

„Ich denke, was in letzter Zeit in Farbgemeinschaften und insbesondere in dieser Branche so schön passiert ist, ist, dass wir diese Lüge leugnen und sagen:‚ Du bist nicht meine Konkurrenz. Es sollte Platz für uns alle geben, und wir sollten den Kuchen größer machen «, fuhr sie fort. „Wenn also jemand anderes Erfolg hat, habe ich nichts als Liebe, Unterstützung und Aufregung, dass er die Türen, die vor ihm liegen, einbricht und Raum dafür schafft, dass immer mehr Erfahrungen der Menschen dargestellt und gesehen werden und gehört.'

Rosario Dawson



Ilya S. Savenok / Getty Images

Seit der Gründung von Voto Latino im Jahr 2004 ist die Schauspielerin und Aktivistin entschlossen, denjenigen, deren Stimmen nicht gehört werden, eine stärkere und lautere Plattform zu bieten. Bei den Zwischenwahlen im letzten Jahr arbeitete Dawson mit Ferrera, Eva Longoria, Zoe Saldana und Gina Rodriguez zusammen ermutige Latinos zu wählen.



& ldquo; Wir sehen nicht genug Frauen zusammen. Wir sehen nicht genug Frauen mit unterschiedlichem Hintergrund zusammen, und selbst in der Latino-Community sehen wir keine Menschen, die von den verschiedenen Inseln und Ländern herüberkommen, & rdquo; Dawson äußerte sich zu ET in einem Telefoninterview im Dezember 2018. & ldquo; Wir wollten das darstellen können und kamen als All-Amerikaner heraus, die Honduras, Mexiko, Puerto Rico, die Dominikanische Republik und Kuba repräsentieren, und wir haben es nicht einmal so geplant. Wir haben uns nur gegenseitig eine SMS geschickt, um zu sehen, wer durchrollen kann. Wir hatten einfach das Gefühl, wir wollten eine letzte Show machen. Es zeigt Ihnen, dass Sie, wenn Sie wirklich leidenschaftlich und interessiert sind, wirklich etwas bewirken und etwas bewirken möchten, die Community und die Menschen finden, die dies ermöglichen. & Rdquo;

Sie achtet nicht nur auf Latinos und ihre Rechte, sondern inspiriert auch Menschen, die sich mit Verlust befasst haben, offen für ihre Gefühle zu sein und dankbarer zu sein.

& ldquo; Wenn mein Cousin (Vaneza) starb mit 26 hat es wirklich viel relativiert, & rdquo; sie gab preis. & ldquo; Meine Oma starb kurz vor ihrem 76. Geburtstag & hellip; Es ist so interessant, wie schnell sich Ihre Perspektive ändern kann. Ich hatte nicht erwartet, nach dem Tod meiner Großmutter so dunkel zu werden, aber ich bin so dankbar, dass ich mich aus einer solchen Tragödie mit Vaneza auf eine Weise wieder mit meiner Familie, meinen Freunden und mir selbst verbinden konnte, die selbst in meiner härtesten Form Die herausforderndsten Tage bringen mich einfach dazu, mich motiviert, dankbar und aufgeregt zu fühlen. Egal was, ich habe eine Chance auf etwas. '

Gina Rodriguez



Andrew Lipovsky / NBC / NBCU Fotobank

Im Jahr 2016 wurde die Jane die Jungfrau Stern erstellt #MovementMonday das Bewusstsein der Latinx-Community zu schärfen. Jede Woche beleuchtet sie ein oder mehrere Mitglieder der Latino-Community, die auf ihrem Gebiet große Auswirkungen hatten.

'Ich mache es, um andere Latinos zu erheben, hervorzuheben und zu stärken.' sie erzählte zuerst ET als sie es vor drei Jahren schuf. 'Die Botschaft zu senden, dass in unserer Gemeinde viele wundervolle und positive Dinge vor sich gehen - darauf sollten wir uns konzentrieren.'

Mena Massoud wird schmieden

In diesen Tagen feiert Rodriguez weiterhin Menschen mit Farbe, arbeitet mit Voto Latino, Time's Up und weiteren Organisationen zusammen, die andere befähigen und ihnen helfen. Auf dem Bildschirm ist sie stolz darauf, Latinx-Geschichten zu teilen und ihre Kultur zu repräsentieren.

'Die Vertretung ist eindeutig äußerst wichtig. Am Carmen Sandiego Day waren 1700 Kinder, und das ist alles, was sie mir immer wieder wiederholten, wie sie sich selbst sehen und ihr Land vertreten sehen wollten. 'Rodriguez, der Carmen Sandiego in der Netflix-Zeichentrickserie spricht, sagte ET am Telefon im Januar 2019. „Sie kamen alle mit ihren Flaggen und es war verrückt zu sehen, wie stolz sie waren, als ich den Namen ihres Landes sagte. Sie sehen es in der Jugend. Sie sind sich bewusst, sie fühlen es, sie wollen sich reflektiert sehen. '

„Als Latina ist es revolutionär, diese braune Haut in der Animation zu sehen. Als ich es im Wohnwagen sah, fing ich an zu weinen «, fuhr sie fort. 'Das ist nicht üblich. Es sollte sein. Wir geben uns Erlaubnis, wenn wir das sehen. Und für Frauen hatten wir ein unglaubliches Jahr mit so vielen starken, fantastischen, brillanten Frauen, die aufstanden und sagten: 'Hey Leute, nicht mehr cool.' Es ist also wunderbar, eine Figur wie Carmen zu haben, denn Wiederholung ist notwendig. Wir müssen keinen sehen ... wir müssen tausend, eine Million sehen. Weil es notwendig ist, immer wieder die Normalisierung anzuzeigen. Dass wir alle geschätzt werden, dass wir alle würdig sind, jede Gemeinschaft, jede Kultur, jede Religion. '

Jennifer Lopez



Kevin Mazur / Getty Images für The Recording Academy

Wenn es darum geht, Frauen zu stärken, die wichtige Ziele sind, ist J.Lo sicherlich auf dieser Liste! Das Multi-Silbentrenner ist leidenschaftlich, wild, unabhängig und setzt auf das, wonach sie sucht. Unzählige Male hat Lopez darüber gesprochen, wie ihr 'Nein' gesagt wurde und dass sie es niemals in Hollywood schaffen würde, nur um immer wieder zu beweisen, dass alle falsch liegen.

„Ich denke, ich war ziemlich furchtlos. Ich denke, wenn du jünger bist, bist du es. Unwissenheit ist Glückseligkeit. ' Lopez erzählte ET letztes Jahr über den Vorteil, jung und erfolgshungrig zu sein. 'Sie haben keine Ahnung (zu denken) wie:' Ich kann auf mein Gesicht fallen und es wird mich 10 Jahre lang erschrecken. ' Sie wissen nichts davon. '

Abgesehen davon, dass man nur jemand ist, zu dem man aufschauen kann Zweiter Akt Stern gibt auch zu ihrer Gemeinschaft zurück. Nach dem tragischen Hurrikan Maria in Puerto Rico im Jahr 2017 hat sie spendete 1 Million Dollar für Hilfsmaßnahmen, sowie zusammen die Wir sind eine Stimme Geldbeschaffer, welche sammelte über 35 Millionen US-Dollar.

Für Lopez die Veranstaltung - mit Auftritten von Lopez, Marc Anthony, Camila Cabello, Demi Lovato, Maroon 5, Ricky Martin und anderen, um Spenden für Feeding America, Save the Children, Habitat for Humanity und Unidos für Puerto Rico zu sammeln. United Way und UNICEF - sorgten für eine gewisse Positivität in der Welt.

„Ich habe es getan, weil ich für Puerto Rico wollte, aber dann hilft es mir, mich daran zu erinnern, dass wir mit vielen erstaunlichen Menschen zusammenleben. Es gibt viel mehr Liebe als Hass. ' sie erzählte ET vor der Veranstaltung.

Eva Longoria



Mike Marsland / Mike Marsland / WireImage

Eine bessere Vertretung der Latinos in Hollywood ist etwas, auf das Longoria hart hinarbeitet. Sie übernimmt nicht nur Rollen mit kraftvollen und vielseitigen Latinas, sondern erstellt und produziert auch Latinx-fokussierte Shows und Filme mit farbigen Menschen und Frauen vor und hinter den Kameras. Sie hat auch ihre Eva Longoria Foundation, die darauf abzielt, das Ganze freizuschalten Potenzial von Latinas auf der ganzen Welt.

'Für mich und die Stiftung feiern wir Latinas', sagte Longoria, die von Zoe Saldana begleitet wurde. erzählte ET bei ihrer Gala im November 2018. 'Junge Latinas können nicht das sein, was sie nicht sehen können, und deshalb ist es für mich so wichtig, jemanden wie Zoe sehen zu können, weil es in dieser Nacht mehr darum geht, was meine Stiftung tut. Es geht darum, zu feiern, was alle in unserer Gemeinde tun, und einen großen, lauten Scheinwerfer darauf zu setzen, eine große, laute Stimme, weil sich so viel mit dem überschneidet, was wir tun.

kleine Frauen l.a. terra jolГ ©

'Es ist wichtig, die Punkte zu verbinden, und es ist wichtig, dass wir diese Schwesternschaft haben und uns gegenseitig erheben und einander applaudieren', fügte sie hinzu.

Es ist auch Longorias Leidenschaft, sich für die Latinx-Community einzusetzen, die sie am Laufen hält.

'Es gab eine Studie, die Sinn machte: Latinos machen 18 Prozent der Bevölkerung aus, aber wir sind 23 Prozent der Ticketkäufer für Filme, und wir haben einen Index im Fernsehen, aber wir sind auf dem Bildschirm und hinter der Kamera unterrepräsentiert.' ' erklärte sie während der ABC Television Critics Association Winterpressetour im letzten Jahr. „Ich möchte diese Geschichten für unsere Community erstellen, weil wir nicht das sein können, was wir nicht sehen können, und wenn alles, was Sie in den Nachrichten in den Medien sehen, negative Darstellungen von uns sind, müssen Sie dies mit unserem Geschichtenerzählen ausgleichen und unsere Perspektive. '

'Ich denke, wenn Leute Latinos in Fernsehen und Medien sehen, lehrt es nicht nur andere über Minderheitengemeinschaften, sondern es lehrt uns auch, was wir von uns selbst halten, und das möchte ich ändern', sagte sie. 'Wir müssen uns mehr vorstellen, und das möchte ich im Fernsehen zeigen.'

Eiza Gonzalez



Taylor Hill / FilmMagic

Das Alita: Battle Angel Schauspielerin ist auf einer Mission, Latina Stereotypen in Hollywood zu brechen. Sie ist stolz darauf, Rollen auszuwählen, die nicht im Lieferumfang enthalten sind und nicht unbedingt eine lateinamerikanische Frau darstellen.

'(Im Alita), Ich musste eine Figur porträtieren, bei der ich nicht unbedingt etwas mit einer Latina zu tun haben musste. ' sie erzählte ET im Dezember 2018, und fügte hinzu: „Das ist es, was ich auch tun möchte, ist zu verzweigen und zu zeigen und zu senden, dass Latina-Frauen alles sind. Ich kann die typische Adelita (in Marwen) sein, nur eine sehr typische Mexikanerin. Aber ich kann auch ein Cyborg sein und ich kann auch eine weltliche Frau sein. '

'Sie werden einige Schauspielerinnen googeln und es heißt' Schauspielerin '', erklärte Gonzalez. 'Aber wenn Sie mich googeln, ist es' mexikanische Schauspielerin ', und das ist das Stereotyp, das ich brechen möchte. Als Schauspielerin ist das meine Agenda. Wenn das bedeutet, kleinere Rollen zu übernehmen, hilft das, an diesen Ort zu gelangen und in einem anderen Licht gesehen zu werden (so sei es). (Ich möchte, dass die Leute sagen): 'Oh, sie hat das getan, aber dann hat sie das getan.' Das ist für mich das Ideal. '

Es besteht kein Zweifel, dass Gonzalez dies und noch viel mehr erreichen wird, da er bereits in verschiedenen Rollen mitspielt, die die Fans im kommenden Jahr sehen werden.

Stephanie Beatriz



CHRIS DELMAS / AFP / Getty Images

Die Schauspielerin könnte nicht stolzer sein, Rosa Diaz zu spielen Brooklyn Neun-Neun. Die Rolle macht nicht nur Spaß, sie ist auch eine Chance für Beatriz repräsentieren die LGBTQ-Community auf dem Bildschirm.

'Ich würde sagen, dass der größte Teil dieses Verdienstes wirklich Dan Goor, dem Schöpfer der Show, und den Autoren zukommt, die wirklich unerbittlich nach unserer Show suchen, sollte reflektieren, wie die Welt und die Vereinigten Staaten aussehen und sind, einschließlich der Menschen, die in der LGBTQ-Community, ' Beatriz erzählte ET im letzten Jahr.

Die Komödie wurde kürzlich für einen GLAAD Media Award für herausragende Comedy-Serien nominiert, was teilweise auf Rosas Handlung als bisexuelle Frau zurückzuführen ist. Zwar gab es seit Beginn von Hinweise auf Diaz 'Sexualität Brooklyn Neun-NeunDie Figur kam erst in der fünften Staffel der Serie im Jahr 2017 als bisexuell heraus, nachdem Beatriz selbst im Jahr zuvor auf Twitter als bisexuell herausgekommen war.

'Ich finde es so wunderbar, dass sie sich entschieden haben, diese Geschichte mit meinem Charakter zu erkunden', sagte die Schauspielerin. „Ich bin wirklich sehr, sehr stolz darauf, ein Teil davon zu sein, und ich fühle mich so geehrt, dass GLAAD weiterhin ein Licht auf all diese unglaubliche Arbeit wirft, die in unserer Branche und in vielen anderen Bereichen stattfindet. Es ist wirklich, wirklich, wirklich erstaunlich von ihnen. '

Isabella Gomez



JC Olivera / Getty Images

Ebenfalls die LGBTQ-Community auf dem Bildschirm darstellt, ist die Ein Tag nach dem anderen Darstellerin. Ihre Figur Elena trat in der ersten Staffel der Netflix-Komödie als Lesbe auf.

'(Ich nehme es so ernst), dass es ein wenig überwältigend ist, vor allem, weil ich ein Verbündeter bin und eigentlich keine Person, die all dies durchlebt.' Gomez erzählte AND bei der Premiere der dritten Staffel. „Es ist ein bisschen beängstigend, weil ich es nicht persönlich gelebt habe und ich möchte sicherstellen, dass ich es genau wiedergebe. Also habe ich nur versucht, der beste Verbündete zu sein, der ich sein kann, und zu versuchen, viel zuzuhören und sicherzustellen, dass ich alle möglichen Perspektiven bekomme. '

„Aber (diesen Charakter zu spielen ist sehr wichtig), weil ich auch verstehe, was es im Sinne von bedeutet, dass ich keine Latinx-Darstellung gesehen habe und ich weiß, wie großartig es ist, das zu sehen. Zu wissen, dass ich das für eine andere Community bin, ist hart, aber großartig “, fügte sie hinzu.

Erfahren Sie mehr über Latinx ET MEHR, Der neue Bereich von ETonline enthält die neuesten Nachrichten zu Promi, Film, Fernsehen, Musik und Stil.